Ein einfacher Kostenvergleich...

Kosten für eine hausinterne Gesundheits- und Krankenpflegekraft:

Bei unserer Vergleichsanalyse gehen wir von einer fest angestellten Gesundheits- und Krankenpflegekraft mit einer 38,5 Std. Woche und einem Bruttostundenlohn von 14,95 € aus:

2002 Std./Jahr x 14,95 ca = 29.929,90 €
+ Urlaubsgeld  
+ Weihnachtsgeld
gesamt ca. 8,33 % vom Jahresbruttolohn
Personalkosten (nur Arbeitgeberanteil)
AV = 3,3 %
 
+ KV = ca. 7,5 % + PV 1,1 %
RV = 10,15 %
BG = gesetzliche Unfallversicherung
gesamt ca. 26 % vom Jahresbruttolohn
 
+ Personalbeschaffungs-, Einstellungs- und -verwaltungskosten


gesamt ca. 10 % vom Jahresbruttolohn
 
= Jahresaufwand bei 1470,70 (siehe Grafik)
effektiv geleisteten Stunden ca. =
43.197,82 €

Kosten für eine überlassene Gesundheits- und Krankenpflegekraft:

Eine oder mehrere angeforderte Leasing Gesundheits- und Krankenpflegekraft werden im georderten Zeitraum, hier 1470,70 Std. pro Jahr, mit einem Stundensatz von 23 € plus 19 % MwSt. betrachtet:

1470,70 Std. / Jahr x 23,- € = 33.826,10 €
+ 19 % MwSt. =
(Hinzurechnung entfällt bei Vorsteuerabzugsberechtigten Kunden)
6,426,96 €
= Jahresaufwand bei 1470,70
geleisteten Stunden ca. =
40.253,06 €

ERSPARNIS pro Arbeitsplatz: 2.944,76 €